';

Blog

Kategorie

YOGA & SPIRITUALITÄT

Dolce Far Niente: Meine Reisetipps für Florenz, Pisa und Elba

Der Sommer ist vorbei, kein Zweifel. Doch das hindert uns nicht daran, uns noch ein kleines Stück davon zurückzuholen und ein bisschen in Erinnerungen einzutauchen. In diesem Beitrag möchte ich

Share
#maximaCOMEPASS: Das Leben ist bunt, wie Du und Ich

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie langweilig eine Kunstgalerie wäre, in der nur weiße oder schwarze Leinwände hingen? Oder wie unbeobachtet sich die Jahre ins Land schlichen, gäbe es

Mein Leben für ein Like

Ich bin ein sehr kritischer Mensch. Ich hinterfrage vieles, nein, ich hinterfrage alles. Jede Situation, jeden winzig kleinen Zufall, jede meiner Entscheidungen, mich selbst. Ständig. Und so wurde es früher

Weiterlesen
Video: Christmas Flow für eine entspannte Adventszeit

Am heutigen dritten Adventsonntag darf ich das 17. Türchen im Yogablog Adventskalender öffnen. Mit diesem Christmas Flow für eine entspannte Adventszeit möchte ich dich dazu einladen kurz innezuhalten und wieder in

Weiterlesen
Es ist nicht deine Angst.

Im heutigen Beitrag geht es um die Wirkung von Sprache und Worten. Es geht um Bewusstwerdung, um Distanz und um Loslassen. Und es soll eine kleine Erinnerung daran sein, dass

Weiterlesen
Second Hand Shopping – Meine besten Tipps

In einem der letzten Beiträge ging es bereits um die Reduzierung beziehungsweise den bewussteren Umgang mit Konsum. Ein weiterer Schritt, wie wir dem Fast Fashion Phänomen entgegenwirken und so die

Weiterlesen
Positive Mind: Die drei inspirierendsten deutschsprachigen Podcasts

Noch vor einem Jahr waren Podcasts eine absolut fremde Welt für mich. Ich muss dazusagen, dass ich mich einfach nicht damit beschäftigt habe. Schande über mein Haupt. Zum Glück konnte

Weiterlesen

Suchst du etwas Bestimmtes?

Mein Leben für ein Like

Ich bin ein sehr kritischer Mensch. Ich hinterfrage vieles, nein, ich hinterfrage alles. Jede Situation, jeden winzig kleinen Zufall, jede meiner Entscheidungen, mich selbst. Ständig. Und so wurde es früher

Video: Christmas Flow für eine entspannte Adventszeit

Am heutigen dritten Adventsonntag darf ich das 17. Türchen im Yogablog Adventskalender öffnen. Mit diesem Christmas Flow für eine entspannte Adventszeit möchte ich dich dazu einladen kurz innezuhalten und wieder in

Es ist nicht deine Angst.

Im heutigen Beitrag geht es um die Wirkung von Sprache und Worten. Es geht um Bewusstwerdung, um Distanz und um Loslassen. Und es soll eine kleine Erinnerung daran sein, dass

Second Hand Shopping – Meine besten Tipps

In einem der letzten Beiträge ging es bereits um die Reduzierung beziehungsweise den bewussteren Umgang mit Konsum. Ein weiterer Schritt, wie wir dem Fast Fashion Phänomen entgegenwirken und so die

Wann haben wir aufgehört miteinander zu reden?

Ich treffe mich mit Freunden auf einen Drink. Während ich warte habe ich genügend Zeit, das Geschehen um mich herum zu beobachten. Es sind auch andere da, allein, die auf

Lecker und schnell gekocht: Veganes Chili sin Carne mit Guacamole

Da es so gut zur aktuellen Jahreszeit passt und bei mir gerade mindestens einmal die Woche auf den Tisch kommt, muss ich dieses Rezept für veganes Chili sin Carne einfach

Positive Mind: Die drei inspirierendsten deutschsprachigen Podcasts

Noch vor einem Jahr waren Podcasts eine absolut fremde Welt für mich. Ich muss dazusagen, dass ich mich einfach nicht damit beschäftigt habe. Schande über mein Haupt. Zum Glück konnte

Brauche ich das wirklich? Warum wir unser Konsumverhalten dringend hinterfragen sollten

Fast Fashion rückt immer mehr in den Fokus des gesellschaftlich kritischen Auges. Das ist gut. Das ist notwendig. Und das ist vor allen Dingen schon lange überfällig. Wie aber können

Weihnachtsgeschenke, die von Herzen kommen

Beitrag enthält Werbung – Auch wenn es sich anfühlt, als wäre das letzte Fest erst gestern gefeiert worden und die Nadeln des Tannenbaums erst vor Kurzem im Staubsauger verschwunden, so

Mutwärts Playlist: Wakey Wakey!

Wake up and dance your ass of! So könnte wohl das Motto dieser Wakey Wakey! Playlist lauten. Wer den, mittlerweile schon etwas älteren, Beitrag über meine Morgenroutine gelesen hat weiß,

Video: Side Stretch Flow – Yoga für mehr Energie

Endlich ist es geschafft: Mein erstes offizielles Yoga-Tutorial hat seinen Platz in den Weiten von Youtube gefunden. Das ist schon fast ein Grund zu feiern, habe ich das ja nun

#maximaCOMEPASS: Das Leben ist bunt, wie Du und Ich

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie langweilig eine Kunstgalerie wäre, in der nur weiße oder schwarze Leinwände hingen? Oder wie unbeobachtet sich die Jahre ins Land schlichen, gäbe es

Aluminiumfreies natürliches Deo selbst herstellen – so einfach geht’s!

Naturkosmetik erfreut sich an seit Jahren stetig wachsender Beliebtheit. Doch im Dschungel der unzähligen Gütesiegel verliert man leider schnell den Überblick darüber, in welches Döschen tatsächlich ausschließlich pflanzliche Produkte ihren Weg

Surya Namaskara A – Der Sonnengruß

Der Sonnengruß, oder Surya Namaskar im Sanskrit, ist für viele die optimale Übung um mit Yoga zu beginnen. Während im Vinyasa Yoga der Kreativität des Lehrers bei der Ausführung dieser

Selbstliebe steht dir, Baby!

Es gibt sie, diese Menschen, die die Blicke der sie Umgebenden auf sich ziehen, wenn sie auch nur den Raum betreten. Ihre gute Laune ist oft ansteckender als die Masern, und

Mutwärts Playlist: Creative Workflow

Mit Musik arbeite ich viel schneller und kann auch meine Kreativität effektiver abrufen. Das war schon immer so. Mit Ausnahme von Textarbeiten, da brauchen die Worte Ruhe um sich zu

Dolce Far Niente: Meine Reisetipps für Florenz, Pisa und Elba

Der Sommer ist vorbei, kein Zweifel. Doch das hindert uns nicht daran, uns noch ein kleines Stück davon zurückzuholen und ein bisschen in Erinnerungen einzutauchen. In diesem Beitrag möchte ich

Garudasana – Adieu verspannter Nacken

Kennst du das? Nach stundenlangem Sitzen am Computer fühlt sich der Nacken steif und die Schultern wie Blei an. Gerade bei täglicher Büroarbeit ist es enorm wichtig, seinem Körper durch

Verändere dein Leben mit den sieben Huna-Prinzipien

Die Sonnenblume ist nicht nur ein unverkennbares und beliebtes Symbol für den Sommer, sie besitzt auch eine bewundernswerte, nun ja, nennen wir es Lebenseinstellung. Das Gesicht stets der Sonne zugewandt, lässt

Upside Down: So kommst du in den Kopfstand

Von Begeisterung und Euphorie, über den dringenden Wunsch diese Übung zu beherrschen, bis hin zu purer Panik und Ablehnung – die Palette der Reaktionen auf den Kopfstand ist breitgefächert. Doch

Ein Jahr und so viel Mehr

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht. Mit jedem Jahr, das verstreicht, kommt mir dieser Satz einmal mehr über die Lippen. Heute sitze ich hier und blicke zurück auf das

Vorbereitung auf den Kopfstand: Kraftaufbau

Immer wieder kommen meine Yogis auf mich zu mit der Frage: Wie kann ich den Kopfstand üben? Und meine Antwort ist immer die selbe: Vergiss die Wand, du brauchst Kraft

Mutwärts Lieblings-Playlist

Ich habe nun schon eine ganze Weile keine Heartbeats mehr mit dir geteilt. Das liegt zum einen daran, dass sich in vielen Playlisten zum Teil Songs aus anderen Listen wiederholen.

Anuloma Viloma – Die Wechselatmung

Ohne unseren Atem könnten wir nicht leben, darüber sind wir uns, denke ich, einig. Er fließt von ganz allein, füllt unsere Lungen, lässt unser Herz im Takt schlagen. Wir müssen