Garudasana – Adieu verspannter Nacken

Garudasana

Kennst du das? Nach stundenlangem Sitzen am Computer fühlt sich der Nacken steif und die Schultern wie Blei an. Gerade bei täglicher Büroarbeit ist es enorm wichtig, seinem Körper durch regelmäßigen Sport einen Ausgleich zu verschaffen. Und auch mit kleinen Übungen während der Arbeit lässt sich einem verspannten Nacken gut entgegenwirken. Der Adler, Garudasana, ist […]

Weiterlesen

Verändere dein Leben mit den sieben Huna-Prinzipien

Verändere dein Leben mit den 7 Huna-Prinzipien

Die Sonnenblume ist nicht nur ein unverkennbares und beliebtes Symbol für den Sommer, sie besitzt auch eine bewundernswerte, nun ja, nennen wir es Lebenseinstellung. Das Gesicht stets der Sonne zugewandt, lässt sie alle Schatten hinter sich fallen. Es kann also nicht schaden, sich manchmal an diesem schönen Geschöpf der Natur zu orientieren. Lies weiter und du […]

Weiterlesen

Upside Down: So kommst du in den Kopfstand

Upside Down: Mutwärts Kopfstand Guide

Von Begeisterung und Euphorie, über den dringenden Wunsch diese Übung zu beherrschen, bis hin zu purer Panik und Ablehnung – die Palette der Reaktionen auf den Kopfstand ist breitgefächert. Doch der Kopfstand, oder auch König der Asanas ist keine Übung, vor der man Angst haben muss. Lediglich etwas Respekt und eine große Portion Achtsamkeit sollten nicht fehlen. […]

Weiterlesen

Altes loslassen um Neues zu schaffen – Über die Kraft und Notwendigkeit der Zerstörung

Nur wer lernt zu akzeptieren, dass es so etwas wie Beständigkeit und Gleichbleiben nicht gibt, der wird seinen Weg in die Freiheit finden. Denn nichts ist ewig. Nicht die Freude, nicht das Leben, nicht der Schmerz und auch nicht die Angst. Alles ist in Bewegung, wir, und alles um uns herum, befinden uns in stetigem Wandel.  […]

Weiterlesen

Entspannungsoasen im Alltag finden Wie du deine Kraftreserven wieder auftanken kannst

Entspannungsoasen im Alltag

Manchmal merke ich, wie mich mein Alltag regelrecht verschluckt. Die Tage verfliegen wie ein Wimpernschlag, ich habe viel und ständig etwas zu tun, und im Rückblick habe ich dennoch das Gefühl, nicht alles geschafft zu haben, was ich mir vorgenommen habe. Und das stresst nicht nur, sondern zehrt auch an meinen Nerven. Ich bin oft […]

Weiterlesen