Events

In guten wie in schlechten Zeiten Eine Liebeserklärung

Eine Liebeserklärung

Ich liebe deine Nähe, wenn du mein Herz schlagen lässt, mich umarmst und
mich spüren lässt, dass ich da bin, ganz und gar.  (mehr …)

They See Me Rollin‘ Erste Gehversuche mit dem Yoga-Rad

Lange schon habe ich mit diesem Yoga-Essential geliebäugelt und da es das Christkind dieses Jahr äußerst gut mit mir gemeint hat, habe ich es mir endlich geholt – das Yoga-Rad.  (mehr …)

Ein kleiner Schritt zum großen Glück Mein Beitrag zur Blogparade von wasmansonichtsagendarf.ch

Vor ein paar Tagen erst habe ich hier zum Besten gegeben, dass das Leben manchmal richtig scheiße sein kann. Aber so wie es ohne Sonnenaufgang auch keinen Sonnenuntergang gäbe, gäbe es keine schlechten Tage ohne die guten. (mehr …)

Schöne Scheiße Oder: Wenn ich ehrlich sein soll...

Ich habe mich in den letzten Wochen und vor allem in der Zeit zwischen Heiligabend und Silvester etwas zurückgezogen. Aus der Onlinewelt, aus meinem Umfeld, ich als Dramatikerin würde ja sagen: Aus meinem Leben. Nicht körperlich, aber innerlich. Ich hatte die Hoffnung dabei mich selbst wieder zu finden. Oder ein bisschen mehr. Denn wenn ich ehrlich sein soll, ist nicht immer alles gut. Und vor allem nicht jetzt.

Bild: Unsplash - Joanna Kosinska

In dieser Zeit zwischen Heiligabend und Silvester habe ich meinen fünfundzwanzigsten Geburtstag gefeiert. Fünfundzwanzig, das wird mein Jahr, habe ich davor immer gesagt. (mehr …)

Lass es knallen Herz über Kopf in ein neues Abenteuer

Bild: Unsplash - Geetanjal Khanna

Heute ist sie, die Nacht der Nächte. Wir lassen das alte Jahr hinter uns und sind voller Spannung und Vorfreude darauf, was uns im neuen Jahr erwarten mag. Diese Nacht besitzt eine ganz eigene, besondere Energie und die kannst du für dich nutzen.  (mehr …)

Weitere Beiträge